Veranstaltungen

Kirchengemeinde Unterbarmen Veranstaltungen im November 2018

 

3.11. Büchermarkt in der Pauluskirche

Seit genau 17 Jahren bieten wir zum Unterhalt der Pauluskirche, und in der Pauluskirche:

Vielen Lesestoff, viele Fach- und Sachbücher, nach Themen sortiert, auch ein Antiquariat zu fairen ausgewiesenen Sonderpreisen –

ein großes Sortiment an Kinder- und Jugendbüchern, viele Spiele und Puzzles –

zum Hören und Sehen CDs, Hörkassetten und DVDs.

Pauluskirche, 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

10.11. “21. Kunsthandwerkermarkt”

Vielfältiges Angebot der Kreativen in Unterbarmen: 30 Stände mit Schmuck, Malerei, Glas, Seide, Holz- und Töpferarbeiten, Weihnachtsdeko, Kunstbände, Weihnachtsbücher und vieles mehr.

Eine Caféteria lädt ein zu selbstgebackenem Kuchen und weiteren kulinarischen Angeboten.

Pauluskirche, 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

11.11. Enk spielt Bach  – Teil 3

Orgelkonzert, u.a. die drei große Choralbearbeitungen über „Allein Gott in der Höh sei Ehr“ aus der ‚Leipziger Originalhandschrift‘; Präludium und Fuge in Es-Dur BWV 552

Ausführender KMD Jens-Peter Enk

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende am Ausgang

Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr

 

11.11. „This is the Gospel of Jesus Christ“

Gospelkonzert zum Mit-Singen, Mit-Fühlen, Mit-Reißen – Benefizkonzert für ein Waisenhausprojekt in Kenia

Ausführende: Academy Gospel Singers Wuppertal

Leitung: Tine Hamburger

Der Eintritt ist frei, wir bitten reichliche Spenden am Ausgang!

Rotter Kirche, 18.00 Uhr

 

14.11. UNI-Konzert – Trio Alejandro Briglia

Tango – mal mit Gesang, mal instrumental

Ausführende: Alejandro Briglia (Gesang und Gitarre), Pablo Polito (Gitarre), Rafael Velasco (Bandoneon)

Vorverkauf:  9,00 € (ermäßigt 7,00 €); Abendkasse: 12,00 € (ermäßigt 9,00 €)

Pauluskirche, 20.00 Uhr

 

15.11. Senioren-Geburtstagsnachmittag

Geselliger Nachmittag mit Gottesdienst, Kaffeetrinken und buntem Programm

Das Angebot richtet sich insbesondere an Seniorinnen und Senioren auf dem Rott, auch wenn Ihr Geburtstag länger zurückliegt oder erst noch kommt. Sie dürfen gerne jemanden mitbringen!

Rotter Kirche, 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

15.11. Klangkosmos Weltmusik in NRW – Luciana Jury

Starke Stimme aus den Vorstädten Argentiniens

Luciana Jurys Repertoire umfaßt traditionelle, mündlich überlieferte Lieder, Stücke von namhaften Komponisten wie ihrem Onkel Leonardo Favio, von Simon Diaz, Violeta Parra und Lhasa de Sela sowie einige ihrer eigenen Kompositionen und Texte. Ihre Auftritte sind explosiv wie ein Gewitter in der Nacht. Ihre Stimme ist archaisch wild, wie aus einer anderen Zeit und modern zugleich: sie ist ernst und sentimental wie bei Violeta Parra, wenn sie die vergessenen Melodien aus dem 19. Jahrhundert singt. Sie ist dynamisch und lebensfroh, wenn sie eine ländliche Cueca spielt und singt.

Ausführende: Luciana Jury  (Gitarre, Gesang)

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende am Ausgang

Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr

 

15.11. ‚Bibel im Gespräch‘

Offener Gesprächskreis zu Themen ‚rund um Bibel und Glauben‘

Wir beschäftigen uns weiter mit Texten von Kurt Marti – dem 2017 verstorbenen Schweizer Pfarrer, Schriftsteller und Theologen.

Jeder Abend steht thematisch für sich!

Gesprächsleitung: Pfarrer Thomas Corzilius

Martin-Luther-Str. 13, Raumlandschaft 1. Etage, 19.30 Uhr

 

15.11. ‚Faszination Bibel‘

Offener Gesprächskreis

Thema: „Tod und Verheißung des Gottesreiches“  – wie hat sich der Blick auf dieses Thema durch biblische Zeiten hindurch und durch die Jahrhunderte verändert, was sagen andere Religionen dazu, was denken und glauben Menschen heute?

Gesprächsleitung: Pfarrer Dr. Dirk Frickenschmidt

Pauluskirchstr. 12, Teestube 1. Stock, 19.30 Uhr

 

17.11. „Nacht und Träume“

Liederabend mit Liedern von Haydn, Brahms und Schubert

Ausführende: Torsten Krug (Tenor), Sandra Wilhelms (Gitarre)

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende an Ausgang

Unterbarmer Hauptkirche, 19.00 Uhr

 

18.11. Benefizkonzert mit dem Bayer-Blasorchester

Bekannte Melodien aus Funk, Film, Fernsehen und Musical sowie zeitgenössische Blasmusik-Kompositionen

Ausführende: Bayer-Blasorchester

Leitung und Moderation: Nils Powilleit

Der Erlös ist bestimmt  für Kindertal e.V. in Wuppertal

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird ausdrücklich gebeten!

Pauluskirche, 17.00 Uhr

 

22.11. Senioren-Geburtstagsnachmittag

Geselliger Nachmittag mit Andacht, Kaffeetrinken und Gesprächen

Wir laden alle älteren Gemeindeglieder aus den Bezirken Mitte und Tal herzlich ein, die im letzten Quartal Geburtstag hatten.

Anmeldungen dazu bitte im Gemeindebüro, über unsere Küsterin oder in der Seniorenbegegnungsstätte

Unterbarmer Hauptkirche, 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

24.11. November-Basar

Finden Sie nette Geschenke – Basteleien, Stoffe, Karten, Kerzen, christliche Bücher und Kalender – und nehmen Sie sich Zeit zum Verweilen und für Begegnungen im Kirchencafé

Unterbarmer Hauptkirche, 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

25.11. ‚99 Jahre Zupfmusik‘

Jahreskonzert mit dem ZupfEnsemble Wuppertal 1919 – ein gemischtes Programm vom Barock bis zur Moderne

Ausführende: ZupfEnsemble Wuppertal 1919, Solist: Alejandro Villegas Mazo (Mandoline)

Leitung: Corinna Schäfer

Eintritt 10,00 €, ermäßigt 6,00 €

Pauluskirche, 17.00 Uhr, Einlass 16.30 Uhr

 

Regelmäßige Veranstaltungen:

 

Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren

Beginn um 14.00 Uhr mit Kaffee, ab 15.00 Uhr Programm

Wöchentlich, Montags

Martin-Luther-Str. 13, Begegnungsstätte, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Café in der Rotter Kirche

Nette Leute treffen zum Klönen und Kennenlernen, mal etwas anderes sehen und hören oder einfach

in Ruhe Kaffee und  Kuchen genießen!

Wöchentlich, Dienstag und Donnerstag

Rotter Kirche, Foyer, 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Stille Hauptkirche

Gelegenheit für Stille, Gebet und Meditation; Gebetsanliegen können Sie an eine Gebetswand heften – Sie können zu jeder Zeit kommen und gehen

Wir beenden die Stille um 18.45 Uhr mit einer Andacht, welche mit dem 19.00-Uhr-Läuten abschließt

Wöchentlich Donnerstag – nicht an den Donnerstagen mit Klangkosmos-Konzerten

Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Begegnungscafé mit Geflüchteten

Es begegnen sich Menschen verschiedener Herkunft: Flüchtlinge, Gemeindeglieder, Familien und Einzelpersonen, und

üben sich in der deutschen Sprache.

Für Kinder gibt es Spielangebote.

Wöchentlich, Freitag

Martin-Luther-Str. 13, Begegnungsstätte, 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr